40 Jahre Spanisch lernen bei der VHS

Von links stehend: Hans Meyer, Erika P. de Müller, Ingrid Bremer, Sabine Klinkmüller, Sabine Forster, Ute Richter, Petra Baldin, Jasmin Pastuschek  und sitzend Brigitte SchwarzbachEin herzliches Lachen klingt aus der Bücherei im St. Nikolaistift in Neustadt. Der Kurs von Erika de Müller ist eine eingeschworene Gruppe, aber man fühlt sich sofort willkommen. Seit 40 Jahren gibt Erika de Müller ihre Liebe und ihr Wissen um die spanische Sprache in diesem Kurs weiter. Brigitte Schwarzbach ist von Anfang an dabei. Grund genug für Martina Behne (Geschäftsführerin der vhs Hannover Land) und Jasmin Pastuschek (Fachbereichsleiterin Fremdsprachen) nicht nur den Kurs zu beglückwünschen, sondern ganz besonders Brigitte Schwarzbach für ihre lange Treue zu ehren.


Schon in der Schule lernte die gebürtige Wuppertalerin gerne Sprachen. Durch ihre Heirat kam sie nach Neustadt und mit ihr der Wunsch, sich wieder mit Sprachen zu beschäftigen. „Sprachen helfen immer weiter.“ Alle Teilnehmenden stimmen ihr zu. Die Idee, sich für den Spanischkurs bei Erika de Müller anzumelden, kam jedoch von ihrem Mann. Seitdem ist Brigitte Schwarzbach fester Bestandteil des Kurses. „Mit jeder Sprache, die man lernt, wird es leichter. Man findet Verbindungen zwischen den einzelnen Sprachen und Worte lassen sich wiedererkennen.“ Brigitte Schwarzbach lächelt.

Von links: Erika P. de Müller, Brigitte Schwarzbach, Martina BehneMartina Behne und Jasmin Pastuschek nehmen sich Zeit, um gespannt den Anekdoten rund um die lange Geschichte des Kurses zu lauschen. 80 Semester Spanisch lernen, da gibt es viel zu erzählen und zu lachen. Der Kurs beschäftigt sich immer mit einer Lektüre pro Semester. Die Auswahl ist für Erika de Müller nicht immer leicht. Das Niveau muss passen, die Geschichte gefallen und der Umfang in einem Semester zu schaffen sein. Daneben wird aber auch immer wieder die Grammatik aufgefrischt.

„Es ist einfach schön zu sehen, wie vertraut der Umgang in der Gruppe ist.“ Martina Behne strahlt. „Und genau das ist es, was Volkshochschule ausmacht.“ Jasmin Pastuschek stimmt zu: „Das gemeinschaftliche Lernen in einer Gruppe ist ein besonderes Erlebnis.“ Wir wünschen dem Kurs um Erika de Müller alles Gute.

Drucken E-Mail

Social Media

vhs Hannover Land

Suttorfer Str. 8
31535 Neustadt a. Rbge.
Telefon:  05032 9819-80 
Fax: 05032 9819-98
E-Mail: info@vhs-hannover-land.de

Öffnungszeiten

Mo. - Do.:  09:00 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.:  13:00 - 15:00 Uhr
Fr.:  09:00 - 12:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.