Gemeinsam was erleben! - Programmheft 1-2020
Herzlich willkommen
bei der vhs Hannover Land

Jetzt Kurse buchen: Die neuen Programmhefte sind online verfügbar!

Das neue Hauptprogrammheft 1. Halbjahr 2020 und die neuen Sonderprogramme sind online verfügbar! Sie haben die Möglichkeit, sich gleich zu Ihren Wunschveranstaltungen anzumelden und sich somit einen Platz zu sichern. Die neuen gedruckten Programmhefte werden ab dem 8. Januar 2020 an Teilnehmende der letzten vier Semester per Post verschickt. Darüber hinaus werden sie dann auch in unseren Geschäftsstellen sowie in vielen stark frequentierten Einrichtungen und Geschäften ausgelegt, so z. B. an den folgenden Stellen: Burgwedel
Burgwedel
  • Bäckerei Bosselmann, Hannoversche Str. 6
  • Bücherei, Von-Alten-Str. 9
  • Rathaus Burgwedel, Fuhrberger Str. 4
  • REWE, Fuhrberger Str. 8
  • Schreibwaren Böhnert, Im Mitteldorf 4
  • Sparkasse, Am Ortfelde 67, Wettmar
  • Sparkasse, Im Mitteldorf 4
  • Tabak-Schulz, Von-Alten-Str. 11
  • VHS-Geschäftsstelle, Auf dem Amtshof 8
  • Volksbank, Hannoversche Str. 6
, Garbsen
Garbsen
  • Bäckerei Haubenreißer, Rote Reihe 21
  • Cinestar, Kino, Rathausplatz 2
  • Edeka, Infotisch, Planetencenter
  • Jibi Markt, Siemensstr. 55
  • Rathaus, Rathausplatz 1
  • Real Supermarkt, Havelser Str. 10
  • Sparkasse, Am Hasenberge 7
  • Stadtbibliothek, Rathausplatz 13
  • VHS-Geschäftsstelle (Planetencenter), Planetenring 35
, Neustadt
Neustadt
  • Buchhaltung Biermann, Wunstorfer Str. 4
  • Buchhaltung Frerk, Windmühlenstr. 28
  • Edeka, Landwehr 68
  • Famila, Rudolf-Diesel-Ring 30
  • Leine-Zeitung, Am Wallhof 1
  • Neustädter Zeitung, Marktstr. 3
  • Rathaus, Nienburger Str. 31
  • REWE, Siemensstr. 2
  • Sparkasse, Marktstr. 34
  • VHS-Geschäftsstelle, Suttorfer Str. 8
  • VHS-Weiterbildungszentrum, Goethestr. 11/13
, Wedemark
Wedemark
  • Buchhandlung von Hirschheydt, Am Langen Felde 5-7
  • Edeka-Markt Poppe, Marktstr. 3
  • ESSO-Tankstelle, Kaltenweider Str. 29
  • Gartencenter Klipphahn, Scherenbosteler Str. 70
  • Post/Lotto, Walsroder Str. 2
  • Rathaus Wedemark, Fritz-Sennheiser-Platz 1
  • Stoll‘s Hofladen, Langenhagener Str. 4
  • VHS-Geschäftsstelle, Am Mühlenberg 15
, Wunstorf
Wunstorf
  • Arbeitsamt, Gerhart-Hauptmann-Str. 12-14
  • Bürgerbüro Wunstorf, Südstr. 1
  • Bücher Weber, Lange Str. 20-22
  • JobCenter, In den Ellern 9
  • Marktkauf Wunstorf, Hagenburger Str. 20
  • Raiffeisen Markt, Schwalenbergstr. 44
  • Steinhuder Meer Tourismus GmbH, Meerstr. 15-19
  • VHS-Geschäftsstelle, Kirchplatz 2, Luthe
Auf Anfrage unter Telefon 05032 9819-80 schicken wir Ihnen das gedruckte Programmheft ab dem 13. Januar 2020 auch gerne per Post zu.

Hauptprogrammheft Kita-Sonderprogramm
für Fachkräfte der Elementar- und Krippenpädagogik
Arbeitswelt-Sonderprogramm
Seminare für Unternehmen
und ihre Mitarbeitenden
Qualifizierungsangebote 
Berufliche Bildung
    
Hauptprogrammheft 1. Halbjahr 2020
Kita-Sonderprogramm 2019-2020
Sonderprogramm Arbeitswelt 1-2020
Qualifizierungsangebote Berufliche Bildung

Kursvorschläge

Mehr als Worte - Körpersprache, Gestik, Mimik
Kursverschiebung
Neustadt; statt Sa. 18.01.2020 jetzt Sa. 25.01.2020, 09:00-17:00; 54,00 €
A862436
Weitere Informationen
Up-To-Date 2020-Finanzbuchführung 2020
Wunstorf; Mo. 10.02.2020, 18:15-21:30; 32,90 €

Neuer Tag der digitalen Fotografie

Logo "Tag der digitalen Fotografie"Fotografie-Interessierte aufgepasst: Im Januar findet der „Tag der digitalen Fotografie“ in Wunstorf statt! Auf dem Programm der Fotografie-Messe, welche von der Volkshochschule (VHS) Hannover Land veranstaltet wird, stehen zahlreiche Workshops, Ausstellungen und Vorträge für Hobbyfotograf/innen.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 25.01.2020, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle Wunstorf, Kirchplatz 2, statt. „Der Tag der digitalen Fotografie ist seit einigen Jahren zu einer beliebten Fotografie-Messe in der Region Hannover gewachsen und bildet ein großes Spektrum an Foto-Thematiken ab - angelehnt an das bunte Programm der vhs Hannover Land“, erzählt Alexander Lüder, Fachbereichsleiter MINT & Neue Medien sowie Organisator der Veranstaltung.

Veranstaltungsprogramm komplett neu aufgelegt

Alexander Lüder hat die Veranstaltung umfassend umstrukturiert: „In diesem Jahr erfindet sich der Tag der digitalen Fotografie komplett neu. Angefangen mit einem eigenen Logo über den neuen Veranstaltungsort in Wunstorf-Luthe bis hin zum Tagesprogramm.“
Auf dem Programm steht unter anderem die Ausstellung ausgewählter Fotos, welche in den Fotografie-Kursen der vhs Hannover Land von Kursteilnehmenden angefertigt wurden. Dazu gehören beispielsweise Fotos des Fotospaziergangs am Steinhuder Meer, des Kurses „Tierfotografie im Weltvogelpark Walsrode“ oder Bilder der beeindruckenden Bauhaus-Architektur des Fagus-Werkes. Zudem werden Fotos von Dozenten und Dozentinnen ausgestellt, die im nächsten Kursprogramm neue Kurse im Bereich Fotografie leiten werden.
In Workshops werden die Besucher/innen der Messe selbst aktiv. So wird zum Beispiel die richtige Einstellung des Blitzes praktisch gezeigt, indem die Theatergruppe der vhs Hannover Land vor Ort in die Rollen ihres neuen Stückes „Mordstheater im Damenclub von Marquise Crossing“ schlüpft und für die Besucher/innen posiert. Doch auch die theoretischen Hintergründe kommen dank mehrerer Vorträge nicht zu kurz. So beschäftigt sich ein Vortrag mit der Fragestellung „Warum heute noch analog Fotografieren?“. Dabei wird die Frage beantwortet, warum es heutzutage noch begeisterte Fotografinnen und Fotografen gibt, die verstaubte, analoge Kameras wieder hervorholen und sich in die Dunkelkammer stellen, um ihre Arbeiten zu entwickeln. Auch der Social Media Kanal Instagram wird in einem Vortrag thematisiert. Hierbei werden die Tricks erläutert, wie jedermann bei Instagram einem breiten Publikum seine schönsten Fotos zugänglich machen kann.
Ein Programmhighlight wird die illuminierte Luther Kirche sein, die in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Luthe in der Dämmerung ein ganz besonderes Motiv darstellen wird.

Neu in diesem Jahr: Drohne fliegen und 3D-Druck

Erstmalig wird in diesem Jahr eine Drohne vor Ort sein, welche Aufnahmen aus spektakulären Perspektiven ermöglicht. Auch für die Teilnehmenden besteht die Möglichkeit, eine Drohne selbst fliegen zu lassen. Darüber hinaus können die Besucher und Besucherinnen sich selbst „einscannen“ lassen und ihre Figur anschließend mittels eines 3D-Druckers ausdrucken. „Wir freuen uns auf zahlreiche Fotografinnen und Fotografen, die neue Facetten ihres Hobbys kennenlernen und sich gerne inspirieren lassen möchten!“, meint Alexander Lüder. Eine Anmeldung ist unter Angabe der Kursnummer A8701V9 unter www.vhs-hannover-land.de, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon unter 05032 9819-83 bzw. 05031 9710-85 sowie in jeder VHS-Geschäftsstelle möglich.

Drucken E-Mail

Neu
18. Neustädter Kita-Fachtagung
Am 22.04.2020 findet die 18. Kita-Fachtagung mit dem Thema "Alles, was DU brauchst, steckt in DIR! Die Persönlichkeit der pädagogischen Fachkraft bei der Entwicklungsbegleitung von Kindern" (Flyer demnächst) statt.
Weitere Informationen
LQW
LQW ArtSet
AZAV 
GUTcert
Gutschein
VHS-Gutschein verschenken

Social Media

vhs Hannover Land

Suttorfer Str. 8
31535 Neustadt a. Rbge.
Telefon:  05032 9819-80 
Fax: 05032 9819-98
E-Mail: info@vhs-hannover-land.de

Öffnungszeiten

Mo. - Do.:  09:00 - 12:00 Uhr
Mo. - Do.:  13:00 - 15:00 Uhr
Fr.:  09:00 - 12:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.